Nicola Koch, von sanego empfohlen

Scenar Therapie

 

 

Die Scenar- Therapie ist ein Verfahren, bei dem individuelle Impulse auf den menschlichen Organismus wirken. Durch diese Impulse erfolgt eine körpereigene Antwort in Form von Nervenreaktionen.

Die Entwicklung der Scenar- Therapie entstand im russischen Raumfahrtprogramm und sollte den Kosmonauten eine eine medizinische Behandlung ohne therapeutische Betreuung ermöglichen.

 

Anwendungsgebiete sind z. B.:

 

Schmerztherapie bei Neuralgien, Phantomschmerzen, degenerativen Veränderungen des Gelenkknorpels,im Bereich Knochen, Muskeln, Bänder

 

Atemwegserkrankungen, chronische Bronchitis, Asthma bronchiale, COPD,

 

Erkrankungen des Verdauungstraktes

 

Erkrankungen des Urogenitaltrakts, Reizblase, Basenentleerungsstörung